Sonntag, 4. November 2012

Tag 5

Wie zu erwarten hat sich die Geburtstagsfeier auf der Waage bemerkbar gemacht. Aber zum Glück nicht so extrem wie vermutet, immerhin gab es 1 Liter Met und Käsespätzle oben drauf.
Dafür wird jetzt wieder normal gekocht.
Desweiteren ist ein neuer Trainingshelfer bei mir eingezogen: Als Geschenk gab es nämlich eine neue Pulsuhr von Polar. Meine Alte zickt mittlerweile ziemlich rum und diagnostiziert mir gerne mal einen Herzstillstand...

Nachdem das 6 Week Sixpack Workout für einen extremen, 2 tägigen Muskelkater trotz Tabletten! gesorgt hat habe ich die letzten Tage pausiert, bzw nur leichtes Training absolviert.

Heute werde ich wieder laufen gehen und die Uhr gleich mal austesten. Ansonsten steht noch Hausarbeit an - das verbrennt ja bekanntlich auch Kalorien.

Ich sehe übrigens zu etwas mehr zu instagrammen und meine sportlichen Aktivitäten und mein Essen zu dokumentieren. Ihr findet mich unter dem Nicknamen "sari_manion".

1 Kommentar:

  1. Die Polar Pulsuhren sind wirklich toll. Ich habe die F4 und trage sie immer beim Sporteln. Ein toller Begleiter;)

    Ich hoffe du hast deinen B'Day genossen und kannst jetzt voll durchstarten.

    Annie

    AntwortenLöschen